| 77688 Seitenaufrufe
Slogan für Steckschaumhalter, Floristenbedarf aus Edelstahl: Floristik ohne seriFleur ist wie Speisen ohne Besteck
  • seriFleur Startseite
  • Pliploi
  • Sets
  • Module
  • Stangen
  • Eventfloristik outdoor
  • seriFleur AKTUELL
  • Idee und Inspiration
  • Philosophie
  • Der Floristengarten
  • Pflanzensammlung
  • Asarum europaeum
  • Erica carnea
  • Helleborus foetidus
  • Lathyrus vernus
  • Macleaya cordata
  • Pachysandra terminalis
  • Impressum
Erica
.
carnea
.
Wildform
.
Erika
.
oder
.
Winterheide oder Schneeheide
.
.
Der Florist verlegt einen Teil
.
des Rückschnitts der kleinen Sträucher
.
Erica carnea, Blüte im März / seriGard®-Versuchsgarten / ©seriFleur 2016
in ihre Blütezeit und gewinnt
.
Material für Osterdekorationen .
.
.
Zum Erhalt einer feinen Verzweigung und ihrer buschigen Form sollte Winterheide nach der Blüte zurückgeschnitten werden. Ein Vorziehen der Aktion spielt für die Pflanze keine Rolle und verdoppelt den Gewinn der Gartenarbeit.
.
.
Abbildung unten:
.
Erica carnea, die Winter- oder Schneeheide, sollte vom Gärtner nicht verwechselt werden mit Calluna, der Besenheide, die ebenfalls in diversen Sorten zur Verfügung steht und den Herbst mit unvergleichlichen dunkelrosa Blütentönen bereichert. Erika wird in vielen Farbvarianten von Dunkelrosa bis Weiß angeboten und ist in den meisten Gärten wegen ihrer besseren Kalktoleranz wesentlich leichter zu kultivieren als Calluna.
.
Erica carnea, Wildform, ca. 15 Jahre alter Strauch in überwiegend absonniger Lage am Rand von Mahonia media 'Winter Sun' / seriGard®-Versuchsgarten / ©seriFleur 2016
.
.
Wenn der Frühling Einzug nimmt,
.
stehen Erika in voller Blüte.
.
im Steingarten oder am Gehölzrand.
.
.
Erika carnea zwischen Kalkfelsen vor Saxifraga callosa in Winterfärbung. / seriGard®-Versuchsgarten / ©seriFleur 2016
.
.
Jetzt Osterfloristik arrangieren
.
mit Haltbarkeit für
.
Wochen, Monate, Jahre ...
.
.
Osterfloristik: Blattober- und -Unterseiten von Viburnum rhytidophyllum als Hintergrund für Erica carnea und Salix repens ssp. argentea über Beko-Bändern. Zum Ei geformter Steckschaum Ø 20 cm, getragen von Pliploi 18 15. / ©seriFleur 2017
.
Abbildung oben:
.
Die berühmtesten Ostereier sind auch die teuersten am Kunstmarkt, Arbeiten aus der Gold- und Silberschmiede Peter Carl Fabergé in Sankt Petersburg. Eine vergleichbare Hochblüte beim Gestalten kostbarster Ostereier wurde in der Juwelierkunst später nie wieder erreicht. Ein solches Ei kann viele Millionen Dollar kosten. Aber es gibt viele von Ihnen, in unterschiedlichster Üppigkeit, verteilt über die ganze Welt.
.
Wer ein Ei wie das oben abgebildete floristisch nachformt, kann sicher sein, dass es nur ein einziges Mal auf der Welt existieren wird, in der eigenen Wohnung!
.
Die Blätter von Viburnum rhytidophyllum, die hier im Wechsel ihrer silbrigen Unterseiten und ihrer dunkelgrünen Oberseiten spiralig auf die zum Ei geformte Steckschaumkugel (ursprünglicher Ø 20 cm) montiert sind, verändern sich nach dem Trocknen nicht mehr. Die unverzweigten Ruten der Sand-Kriechweide (Salix repens ssp argentea), die hier über den Bändern liegen, trocknen ebenso ein, wie die Erika, diese sogar farbecht. Ein Hauch von Sprühfirnis oder -lack kann nach völligem Durchtrocknen die Farben etwas auffrischen.
.
Die einzigen ernsthaften Feinde einer solchen Dekoration sind Sonnenlicht, Berührung und Staub. Wer das Glück hat, einen alten Glassturz zu besitzen, kann das Gebilde auf eleganteste Weise dauerhaft schützen und das Sonnenlicht wird dann auch kein Problem sein, weil diese Dekoration nach den Ostertagen für Folgejahre dunkel eingelagert wird.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.

Bitte warten

Aktion wird ausgeführt!
Bitte haben Sie einen Moment Geduld!